Schokoladen-Mandelcookies

Diese Cookies schmecken einfach nur lecker, sind im Inneren saftig und ein tolles kleines Gebäck zum verschenken. Vielleicht ja heute für die Mutter zum Muttertag.

Zutaten:
  • 280g Mehl
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1 Teelöffel Salz
  • 250g Butter (weich)
  • 100g Zucker
  • 100g braunen Zucker
  • 2 Eier
  • gehackte Mandeln und etwas Marzipan (Menge ist beliebig)
  • 2 Eier
  • 100g Schokoladentrops
Zubereitung:

Die Butter mit dem Zucker in einer Küchenmaschine oder mit dem Handrührgerät schön schaumig rühren.

Dann ein Ei nach dem anderen langsam dazu geben und untermischen.

Nun das Mehl, Natron und das Salz unterrühren lassen.

Zum Schluss waren die gehackten Mandeln, etwas Marzipan (mit den Händen kleine Stückchen weg zupfen) und die Schokoladentrops unterheben.

Nun die Cookiemasse mit einem Eisportionierer auf einem mit Backpapier belegten Backblech geben (auf ein Backblech max. 4 Cookies da sie sehr groß werden).

Die Cookies bei 180°C Ober/Unterhitze für 10 Minuten backen lassen. Dann aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.

Und fertig sind die saftigen und sehr einfachen Cookies.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.